Beschluss: wie Beschlussvorschlag, einstimmig

Der Kreistag beschließt,

 

1.      die Besoldung des hauptamtlichen Ersten Kreisbeigeordneten (m/w/d) ab dem Tag der Ernennung nach Besoldungsgruppe B3 LBesG festzusetzen.

 

2.      die Dienstaufwandsentschädigung des hauptamtlichen Ersten Kreisbeige­ordneten (m/w/d) ab dem Tag der Ernennung auf monatlich 60 % der Dienstaufwands­entschädigung des Landrates festzusetzen.

 


Abstimmungsergebnis: einstimmig